Vonovia Award für Fotografie

Wonach suchen Sie?

  • Item 1.
  • Item 2.
  • Item 3.
  • Item 4.

Weitere Suchmöglichkeiten

Vonovia Award für Fotografie Linsen
Ausstellung

Die Ausstellung des Vonovia Award für Fotografie 2021

ZUHAUSE – ist so individuell wie jeder Mensch. ZUHAUSE ist ein Begriff, der in letzter Zeit für ganz viele Menschen eine tiefe Bedeutung bekommen hat: auf der Flucht vor Kriegen, vor politischer Verfolgung, aber auch als letzter Schutzraum vor der Corona-Pandemie. Die Arbeiten zeigen, wie vielfältig unsere Vorstellungen vom ZUHAUSE sind und wie überraschend und reich, wie verstörend und wie poetisch, wie direkt und wie sensibel die fotografischen Annäherungen an das Thema sich zeigen können.

Die getroffene Auswahl der 33 ShortlistkandidatenInnen des Vonovia Award für Fotografie 2021 vermittelt ein faszinierendes Spektrum dessen, was für jeden von uns ZUHAUSE bedeuten kann. Es entsteht aus dem liebevollen Wahrnehmen des Vertrauten, vermeintlich Selbstverständlichen ebenso wie aus dem Gefühl der Entfremdung, das durch tiefgreifende gesellschaftliche Veränderungen, ungeahnte Pandemie-Ausmaße, politische Verwerfungen und vielfach durch Migrationserfahrungen gewachsen ist.

Der Vonovia Award für Fotografie motiviert mit dem Thema ZUHAUSE eine vielfältige Auseinandersetzung zu sozialen, ökonomischen und gesellschaftlichen Fragestellungen des heutigen Lebens.

Dr. Reinhard Spieler, Kurator der Ausstellung

Vonovia Award für Fotografie 2021

Ausstellungeröffnung in Berlin

Am 27.01.2022 eröffnet die Ausstellung der Preisträgerinnen in der Landesvertretung Niedersachsen in Berlin.

Vonovia Award für Fotografie

Digitale Ausstellung

Klicken Sie, um die digitale Ausstellung des Vonovia Award für Fotografie zu sehen.

Kurator

Die Ausstellung betreut der Kurator Dr. Reinhard Spieler. Erfahren Sie mehr über seine Arbeit.

Preisverleihung 2021

Hier finden Sie die PreisträgerInnen und die virtuelle Preisverleihung 2021.