Vonovia Award für Fotografie

Vonovia Award für Fotografie Linsen
Shortlist Beste Fotoserie

Max Ernst Stockburger

Konzept

",Zimmer 211' ist in den letzten Monaten in einem der neun bayrischen Anker-Zentren entstanden. Die Serie wurde ausschließlich in einem einzigen 29 Quadratmeter großen Zimmer in der Unterkunft fotografiert. Die Fotografien zeigen den dauerhaften Zustand des Provisorischen, das menschliche Bedürfnis nach Privatsphäre und den von der Außenwelt abgeschotteten Mikrokosmos der Geflüchteten.
Die Arbeit ist ein ganz intimer Blick in das Zuhause und den Alltag der vier nigerianisch stämmigen Zimmerbewohner. Verbindendes Element aller Fotografien sind die innerhalb des Raumes provisorisch errichteten „Zelte“ aus alten Bettlaken.
Denn nur diese notdürftigen Konstruktionen ermöglichen es den Bewohnern, sich während des bis zu zwölf Monate langen Asylverfahrens in ihre „eigenen vier Wände“ zurückzuziehen.
In den inszenierten und anonymisierten Porträts wird genau diese Funktion der Laken wieder aufgegriffen, um so den Betrachter dazu zu bringen, über Charakter und Identität der Bewohner zu reflektieren."

Werdegang

  • Freier Fotograf

Auszeichnungen

  • 2018 Unseen Futures, Amsterdam, Niederlande
  • 2018 Upcoming Talent im Wallpaper* Magazine, London, Großbritannien
  • 2018 Bestes Portfolio Photo Triennale, Hamburg, Deutschland
  • 2016 Leica - Upcoming Masters of Photography at Photokina, Köln. Deutschland